Amsterdam, Nordholland, Niederlande, Europa

Weltstadt am Wasser: eine Reise nach Amsterdam

Amsterdam ist die Hauptstadt der Niederlande und gilt zugleich als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Entdecken Sie im Amsterdam-Urlaub beeindruckende Kulturschätze, malerische Grachten und eine weltoffene tolerante Bevölkerung, die Sie sofort willkommen heißt.

Was dürfen Sie in Amsterdam nicht verpassen?

Am besten beginnen Sie Ihren Urlaub in Amsterdam mit einer Grachtenrundfahrt, um ein Gefühl für die einzigartige, am und im Wasser gebaute Stadt zu bekommen. Anschließend erkunden Sie die gemütlichen Straßen innerhalb des Grachtengürtels zu Fuß. Bewundern Sie die imposanten Patrizierhäuser, die wohlhabende Kaufleute im 17. Jahrhundert errichten ließen, und verlieren Sie sich in den „Negen Straatjes“, den neun Gassen mit ihren originellen Boutiquen.

Das Goldene Zeitalter beim Urlaub in Amsterdam erleben

Das 17. Jahrhundert, als die Niederlande zur weltweit größten Handelsmacht aufstiegen, gilt heute als Goldenes Zeitalter des Landes. Der Reichtum führte zu einer kulturellen Blüte, deren Früchte Sie im imposanten Rijksmuseum bewundern. Das Wohnhaus von Rembrandt steht zur Besichtigung offen und erlaubt Ihnen Einblicke in die Lebenswelt jener Epoche. Nicht fehlen sollte bei Ihrer Reise nach Amsterdam ein weiterer großer Niederländer: Das Van-Gogh-Museum zeigt das Lebenswerk des bahnbrechenden Künstlers aus dem 19. Jahrhundert.

Shopping und Spaß in Amsterdam

Die Kalverstraat ist Amsterdams beliebteste Fußgängerzone und bietet eine große Auswahl aktueller Mode. Echt holländisch geht es auf dem Albert-Cuypmarkt im Viertel de Pijp zu. Hier erhalten Sie frische Lebensmittel, Blumen und mehr Käse, als Sie je essen könnten.

Abends tobt das Leben rund um den Leidseplein und Waterlooplein sowie im Rotlichtviertel De Wallen zwischen Hauptbahnhof und Rokin. Eine Reise nach Amsterdam wäre nicht vollständig, ohne einmal eine Tüte echt holländische Frietjes (Pommes frites) zu probieren und eines der vielen indonesischen Restaurants zu besuchen.

Durchatmen an der Nordseeküste

Bei schönem Wetter können Sie Ihren Urlaub in Amsterdam mit einem Tag am Meer verbinden: Das Seebad Zandvoort an der Nordseeküste ist nur 20 Minuten Zugfahrt entfernt. Daneben bieten sich viele weitere Ziele in der Provinz Nordholland für einen Ausflug an, zum Beispiel Alkmaar mit dem berühmten Käsemarkt. Im Freilichtmuseum Zaanse Schans erleben Sie das ursprüngliche Holland mit Windmühlen und historischen Bauernhöfen.

Tipp zur Anreise: Der Flughafen von Amsterdam heißt Schiphol und liegt südlich der Innenstadt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in einer halben Stunde mit dem Zug.


Freuen Sie sich auf eine der schönsten Metropolen Europas – buchen Sie einen Urlaub in Amsterdam!

weiterlesen +

Gut zu wissen

Hier finden Sie nützliche Infos zu Ihrem Reiseziel
PLATZHALTER Wetterdaten
Seite / Beitrag teilen
Medizinische InformationenFragen zu Corona? Fragen zur Buchung?
RequestTime der Seite 3.3847098350525