Nordholland, Niederlande, Europa

Urlaub in Nordholland: zwischen Nordsee und IJsselmeer

Die niederländische Provinz Nordholland (Noord-Holland) umfasst das Gebiet um die Hauptstadt Amsterdam, die nördlich des Nordseekanals liegende Halbinsel und Texel, die größte der westfriesischen Inseln. Lebhafte Seebäder an der Nordseeküste und malerische historische Städtchen machen den Reiz einer Reise nach Nordholland aus.

Die schönsten Ziele für eine Reise nach Nordholland

Seebäder wie Zandvoort, Bloemendaal aan Zee und Egmond aan Zee bieten alles, was das Herz eines Badeurlaubers begehrt: vielfältige Unterkünfte vom Luxushotel bis zum Campingplatz, saubere Sandstrände und abwechslungsreiche Freizeitangebote. Nutzen Sie die Orte bei Ihrem Urlaub in Nordholland als Ausgangspunkt für spannende Ausflüge.

Das historische Westfriesland ist ein Gebiet, das von einem 126 Kilometer langen Ringdeich umschlossen ist. Innerhalb des Deiches finden Sie wunderschöne historische Perlen, die Sie bei Ihrer Reise nach Nordholland unbedingt entdecken sollten. Nehmen Sie dazu am besten das Fahrrad. Hoorn war im 16. und 17. Jahrhundert Standort der großen niederländischen Handelsgesellschaften, die von hier die Weltmeere erkundeten. Zahlreiche prächtige Bauten erinnern an den Reichtum der Stadt, deren Geschichte im Westfriesischen Museum erzählt wird. Radeln Sie von hier weiter nach Enkhuizen, wo das Zuiderzeemuseum über das einzigartige Landgewinnungsprojekt IJsselmeer informiert. Beenden Sie Ihre Tour im romantischen Medemblik mit der mittelalterlichen Wasserburg Radboud am Jachthafen.

Weiter südlich wartet ein anderes Highlight auf Sie: Der berühmte Käsemarkt von Alkmaar ist Pflicht bei einem Urlaub in Nordholland. Beobachten Sie das traditionsreiche Treiben der Käsehändler und der Käseträger, die riesige Käselaibe über den Markt transportieren. Das Holländische Käsemuseum und das Holländische Biermuseum sind zwei der berühmtesten niederländischen Exporte gewidmet.

Was bietet der Süden der Provinz Nordholland?

Im Südosten der Provinz verlockt die Wald- und Heidelandschaft Het Gooi zu langen Wanderungen und Radtouren. In den gepflegten kleinen Ortschaften leben zahlreiche niederländische Promis zwischen der Metropole Amsterdam und der niederländischen Medienhauptstadt Hilversum.

Sind bei Ihrer Reise nach Nordholland Kinder mit dabei? Sie werden Ihnen für einen Ausflug in den riesigen Freizeitpark Walibi danken, der bereits in Flevoland liegt. Diese neue Provinz haben die Niederländer erst im 20. Jahrhundert durch Einpolderung dem IJsselmeer abgetrotzt.

Ein Tipp: Möchten Sie Ihren Urlaub in Nordholland für einen Tagesausflug nach Amsterdam nutzen, lassen Sie Ihr Auto stehen. Parkplätze sind hier rar und teuer. Dafür ist die Hauptstadt bestens an ein dichtes Nahverkehrsnetz angeschlossen.

Verbringen Sie abwechslungsreiche Tage in einer der schönsten Regionen der Niederlande!

weiterlesen +

Weitere Reiseziele für Ihren Nordholland Urlaub

Wissenswertes für Ihren Urlaub in Nordholland

Hier finden Sie nützliche Infos zu Ihrem Reiseziel
Seite / Beitrag teilen
Medizinische InformationenFragen zu Corona? Fragen zur Buchung?